Folgen

Was ist die Auftragspauschale?

Zuletzt aktualisiert:

Die Auftragspauschale beträgt 3,95€ und fällt bei Unterschreitung des Mindestbestellwerts nach einer Retoure an.

Beispiel:
Du kaufst ein Produkt für 14,95€ und ein weiteres Produkt für 12,95€. Dein Bestellwert ist somit 27,90€.

Leider gefällt dir das Produkt für 12,95€ nicht und du sendest es an uns zurück. Somit beträgt dein Bestellwert nur noch 14,95€.

In diesem Fall berechnen wir eine anteilige Auftragspauschale von 3,95€. Du würdest also noch 9€ (12,95€ Produktreis - 3,95€ Auftragspauschale) als Erstattung erhalten.

 

Warum erhebt ihr die Auftragspauschale?
Wir möchten allen Urban Decay Fans eine möglichst günstige Gelegenheit zum Shopping bieten. Durch eine versandkostenfreie Sendung und anschließende Rücksendung entstehen uns allerdings beachtliche Kosten durch Verpackung, Kosten für den Versand und die Retoure und natürlich Kosten bei der Bearbeitung durch unsere Mitarbeiter im Kundenservice und im Logistikzentrum.

Wie du dir denken kannst, sind unsere eigentlichen Kosten viel höher als die Auftragspauschale. 
Wir möchten damit vom gezielten Mißbrauch des kostenlosen Versands abschrecken, um auch in Zukunft alle Sendungen versandkostenfrei anbieten zu können. Wir behalten uns in Ausnahmefällen (z.B. bei sehr häufigem Unterschreiten des Mindestbestellwerts nach Retouren) vor, die Pauschale bis zur Differenz zur Höhe des Mindestbestellwerts anzupassen.
Wir bitten um dein Verständnis.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich


Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk